All posts by marathon hamburg

Hamburg 2016

Helfer für Streckenposten gesucht

By | Allgemein | No Comments

Für den Haspa Marathon Hamburg am 23. April 2017 suchen wir noch Streckenposten! Als Streckenposten habt ihr eine wichtige Funktion, damit alle Marathonis sicher ins Ziel gelangen und gleichzeitig andere Verkehrsteilnehmer und Zuschauer über die Veranstaltung informiert werden.

 

 

Mehr zum Aufgabenbereich, den Einsatzzeiten und der Belohnung erfahrt ihr auf der Helferseite.

Direkt zur Helferanmeldung geht es hier

Haspa Marathon 2016-170

Die BKK Mobil Oil unterstützt euer “Projekt Marathon”

By | Allgemein | No Comments

Ob es euer erster, zweiter oder zwanzigster Marathon ist: Hilfreiche Tipps rund um die Vorbereitung zum Haspa Marathon Hamburg findet ihr auf der BKK Mobil Oil Trainingsseite!


So erfahrt ihr in sechs spannenden Videos alles, was ihr im Marathontraining beachten solltet, wie ihr die richtige Ausrüstung findet und was bei der Wettkampfvorbereitung wichtig ist.


Der Lauf-Experte und ehemalige Profi-Triathlet Nils Goerke hat für euch das Wichtigste zusammengestellt. Wer noch in den letzten Wochen Trainingspartner und Gleichgesinnte auf dem Weg zum Haspa Marathon Hamburg sucht, bekommt dort ebenfalls alle Infos zum offenen BKK Mobil Oil Lauftreff in Hamburg.
Vor dem Marathon solltet ihr euch aber sicher sein, dass euer Körper für Bestleistungen auch bereit ist und deshalb einen Sportler-Check-up beim Sportmediziner machen. Was ein Sportler-Check-up ist und wo ihr das machen könnt, lest ihr ebenfalls hier.

Ihr wollt mehr zum Engagement der BKK Mobil Oil im Laufsport erfahren? Dann schaut hier vorbei.

Healthy food

POWER-ESSEN IN RUHEPHASEN UND REGENERATION

By | Allgemein | No Comments

Jetzt beginnt die Ruhe vor dem Sturm. Ein paar letzte längere Strecken sind noch zu absolvieren, dann stehen nur noch kurze lockere Läufe auf dem Programm, um die Kräfte für den Marathon zu schonen. Und wie läuft diese Phase ernährungstechnisch? Was sollte man jetzt essen, um sich optimal auf den Marathon vorzubereiten?

Was kann man in der Ruhephase vor dem Marathon essen, um nochmal richtig Nährstoffe zu tanken, dabei aber nicht unnötig an Gewicht zuzulegen? Welche Power-Lebensmittel jetzt den letzten Kick geben, zeigt euch REWE hier.

Marathon: Hamburg Marathon 2016,
 *** Local Caption *** +++ www.hoch-zwei.net +++ copyright: HOCH ZWEI / Malte Christians +++

Die Online Nachmeldung ist gestartet

By | Allgemein | No Comments

Meldeschluss zum Haspa Marathon Hamburg 2017 verpasst? Dann nutzt die Nachmeldung! Ab heute, 27. März, könnt ihr euch hier noch online nachmelden. Die Startgebühr beträgt aktuell 99,- Euro. Aber Achtung: Die Online-Nachmeldung ist nur noch bis zum 16. April geöffnet.

Wartet nicht lange, sichert euch euren Startplatz bei Deutschlands größtem Frühjahrsmarathon in Hamburg und #runtheblueline!

Freie Startplätze gibt es auch noch beim Women’s Race, das in diesem Jahr Premiere feiert. Es richtet sich, wie der Name schon verrät, ausschliesslich an Frauen, die sich die Marathonstrecke zu zweit teilen wollen. Hier könnt ihr euch noch für 110,- Euro einen Startplatz für euer Team sichern.

Eine Anmeldung zur LOTTO Hamburg Marathon-Staffel ist leider nicht mehr möglich, da diese bereits restlos ausverkauft ist. Wollt ihr eine Staffel ummelden oder Staffelmitglieder austauschen? Um Änderungen in der Staffelzusammensetzung vorzunehmen, habt ihr noch bis zum 16. April 2017 Zeit.

 

5.KBL-627

Jetzt noch günstig zum Köhlbrandbrückenlauf anmelden!

By | Allgemein | No Comments

Der beliebte Köhlbrandbrückenlauf findet traditionell am 3. Oktober statt. Sichert euch frühzeitig und preisgünstig einen Startplatz bei Deutschlands größten Brückenlauf.

Wie im vergangenen Jahr wird es wieder 3 Startzeiten (9.00 / 12.00 / 15.00 Uhr) geben. Besonders die Startzeit um 12 Uhr ist sehr beliebt, hier sind schon die Hälfte der Startplätze vergeben.

Bis zum 3. April können sich Erwachsene noch für nur 19€ und Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre für nur 9€ anmelden. Danach steigen die Preise für die Anmeldung auf 22€ bzw. 12€.

Zur Anmeldung beim Köhlbrandbrückenlauf geht es hier.

Haspa Marathon Hamburg 2016, 
Hanseatisches Oberlandesgericht *** Local Caption *** +++ www.hoch-zwei.net +++ copyright: Philipp Szyza / HOCH ZWEI +++

Info zur Nachmeldung

By | Allgemein | No Comments

Seit gestern Nacht ist die offizielle Anmeldung zum 32. Haspa Marathon Hamburg geschlossen. Für Kurzentschlossene gibt es noch die Möglichkeit der Online-Nachmeldung. Diese wird vom Montag, 27. März bis Sonntag, 16. April geöffnet sein. Es gelten folgende Nachmeldegebühren:

Marathon: 99,00 Euro

Women´s Race: 110,- Euro

Die LOTTO Hamburg Marathon-Staffel ist bereits ausverkauft.

Den Link zur Nachmeldung findet ihr hier.

 

Haspa Marathon Hamburg 2016, Speicherstadt,

Heute ist Meldeschluss beim Haspa Marathon Hamburg

By | Allgemein | No Comments

Wer sich noch keinen Startplatz beim Haspa Marathon Hamburg, dem größten Frühjahrsmarathon in Deutschland, gesichert hat, sollte sich beeilen, denn HEUTE ist Meldeschluss!

Eine Anmeldung zum 32. Haspa Marathon Hamburg ist nur noch bis 23.59 Uhr möglich. Gleiches gilt für die Premiere des Women’s Race, das zum ersten Mal im Rahmen des Marathons in Hamburg statt findet. Hier könnt ihr euch noch schnell für 85,- € registrieren. Meldet euch an und folgt tausenden Läufern auf einer Sightseeing-Tour der besonderen Art durch die Elbmetropole! #runtheblueline

Haspa Marathon Hamburg 2016, 
Lombardsbrücke *** Local Caption *** +++ www.hoch-zwei.net +++ copyright: Philipp Szyza / HOCH ZWEI +++

Anmeldung 2017 endet morgen um Mitternacht

By | Allgemein | No Comments
In gut vier Wochen geht der Haspa Marathon Hamburg mit über 32.000 Teilnehmern in allen Läufen in seine 32. Auflage. Über 15.200 Marathon-Läuferinnen und Läufer haben sich bislang für die klassische Distanz registriert. Die offizielle Anmeldefrist endet am kommenden Donnerstag, 23. März um 23:59 Uhr.
Für das erstmalig im Rahmen von Deutschlands größtem Frühjahrsmarathon stattfindende Women’ Race haben sich bis dato 400 Frauen-Zweier-Teams angemeldet. Auch hier ist eine Anmeldung noch bis 23. März möglich. Die LOTTO Hamburg Marathon Staffel ist bereits seit Monaten ausgebucht.
Hamburg 2016

Hochklassige Verstärkung in den Elitefeldern

By | Allgemein | No Comments
Nach Olympiasieger 2012 auch Olympiasiegerin von London in Hamburg am Start: Auf Seiten der Elite verstärkt die Äthiopierin Tiki Gelana die Frauenkonkurrenz. Damit startet nicht nur erstmalig eine Olympiasiegerin – Gleiches gilt bei den Männern für Stephen Kiprotich aus Uganda – in Hamburg, sondern zum ersten Mal auch eine Frau mit einer Marathon-Bestzeit von unter 2:20 Stunden. Gelanas persönliche Bestzeit von 2:18:58 datiert aus dem Jahr 2012, mit der sie den Marathon in Rotterdam gewann und dort einen bis heute gültigen Streckenrekord markierte. Im gleichen Jahr gewann sie Olympisches Gold über die Marathon-Distanz. Das letzte Jahr verlief für Gelana etwas schwächer, dennoch zählt die Äthiopierin zusammen mit der kenianischen Marathon-Debütantin Viola Kibiwots zu den stärksten Konkurrentinnen der in Hamburg an Nummer 1 gesetzten Portugiesin Jessica Augusto.
Bei den Männern ergänzen nach den bereits bekannten Zusagen von Olympiasieger Stephen Kiprotich (Uganda/PB: 2:06:33) und Tsegaye Mekonnen (Äthiopien) zwei weitere äthiopische Weltklasseläufer das Feld: Tsegaye Kebede und Tadesse Tola. Kebede gewann unter anderem die Bronzemedaille im olympischen Marathon 2008. Zudem siegte er bei den prestigeträchtigen Rennen in London und in Hamburgs Partnerstadt Chicago. Dort lief der mittlerweile 30-jährige im Jahr 2012 seine persönliche Bestzeit von 2:04:38. Sein 29-jähriger Landsmann Tadesse Tola kann eine Bronzemedaille bei der Marathon-WM 2013 sowie einen dritten Platz beim Dubai Marathon als bislang größte Erfolge verbuchen. Hier markierte er mit 2:04:49 auch seine persönliche Marathon-Bestzeit.
Mit Eric Ndiema kehrt zudem ein beim Haspa Marathon Hamburg bekanntes Gesicht in die Hansestadt zurück. Der 24-jährige Kenianer wurde hier im Jahr 2014 nach 2:07:00 Stunden Zweiter. Seine Bestzeit notiert bei 2:06:07. Insgesamt werden am 23. April somit sechs Athleten am Start stehen, die die 42,195 Kilometer bereits in unter 2:07 Stunden gelaufen sind, sowie insgesamt 12 Athleten, die über diese Distanz unter 2:10 Stunden blieben. „Wir werden damit das wahrscheinlich beste Elitefeld in der über dreißig Jahre währenden Veranstaltungsgeschichte am Start haben. Dies und die aktuellen Gesamt- Anmeldezahlen sind sehr gute Vorzeichen für einen erfolgreichen Haspa Marathon Hamburg 2017 und große Motivation für die bis dahin anstehenden Vorbereitungsmaßnahmen“, erklärt Cheforganisator Frank Thaleiser.
Ausgewählte Elite-Athleten beim Haspa Marathon Hamburg:
Männer

Tsegaye Mekonnen ETH 2:04:32
Tsegaye Kebede ETH 2:04:38
Tadesse Tola ETH 2:04:49
Eric Ndiema KEN 2:06:07
Stephen Kiprotich UGA 2:06:33
Limenih Getachew ETH 2:06:49
Joel Kimurer KEN 2:07:48
Ernest Ngeno KEN 2:07:49
Robert Chemosin KEN 2:08:05
Japhet Kosgei KEN 2:08:08
Jose Antonio Uribe MEX 2:08:55
Tujuba Megersa ETH 2:09:28
Gilbert Masai KEN 2:09:49
Joshua Kipkorir KEN 2:09:50
Philipp Pflieger GER 2:12:50

Frauen

Tiki Gelana ETH 2:18:58
Jessica Augusto POR 2:24:25
Adriana da Silva BRA 2:29:17
Megertu Ifa ETH 2:29:45
Mona Stockhecke GER 2:31:30
Viola Kibiwot KEN Debut