Willkommen bei eurem "Projekt Marathon" powered by BKK Mobil Oil!

Trainingsvideoreihe "Projekt Marathon" mit Nils Goerke

Mit der Trainingsvideoreihe „Projekt Marathon“ unterstützt unser Gesundheitspartner BKK Mobil Oil alle ambitionierten Läufer und Einsteiger bei der Vorbereitung auf den ersten/nächsten Marathon.

Die folgenden hilfreichen Tipps für euer Marathontraining wurden gemeinsam mit dem Lauf-Experten und ehemaligen Profi-Triathleten Nils Goerke zusammengestellt. Was beim langen Lauf oder Intervalltraining wichtig ist und welche Rolle Ausrüstung und Ernährung spielen, erfahrt ihr in der Videoreihe. Viel Spaß beim Ansehen!

TEIL 1: WETTKAMPFVORBEREITUNG

Im ersten Teil der Videoreihe „Projekt Marathon“ erwarten euch die Themen Ernährung, Laufhaltung und -technik. Die Tipps aus dem Video haben könnt ihr euch auch als PDF herunterladen. Viel Spaß!

Wettkampfvorbereitung

TEIL 2: LANGER LAUF

Wie wichtig lange Läufe für die Marathonvorbereitung sind und wie man diese am besten ins Training integriert, erfahrt ihr im zweiten Teil der Videoreihe „Projekt Marathon“. Zusätzlich stehen euch alle Tipps aus dem Video als PDF zur Verfügung. Viel Spaß mit dem zweiten Teil!

Langer Lauf

TEIL 3: HÜGELLAUF

Im dritten Teil der Videoreihe „Projekt Marathon“ geht es um die sogenannten Hügelläufe. Nils erklärt, warum ihr sie unbedingt in euer Training einbauen solltet und wie ihr das am besten macht. Viel Spaß beim Ansehen! Unten findet ihr wie gewohnt die Zusammenfassung als PDF, damit ihr direkt loslegen könnt.

Hügelläufe

TEIL 4: INTERVALLTRAINING

Was ihr mit gezieltem Intervalltraining erreichen könnt, wie ihr solch eine Trainingseinheit am besten aufbaut und was es dabei zu beachten gilt, erfahrt ihr von Nils im vierten Teil der Videoreihe „Projekt Marathon“. Viel Spaß dabei!

Auch dieses Mal hat die BKK Mobil Oil alle Tipps und Anleitungen in einem PDF zusammengefasst:

Intervalltraining

TEIL 5: AUSRÜSTUNG

Das Schöne am Laufen ist, dass man nicht viel Equipment braucht: Ein paar Laufschuhe (später zwei), und los geht’s. Worauf es bei der Auswahl ankommt und was ihr, insbesondere bei langen und intensiven Läufen wie zum Beispiel in der Marathonvorbereitung, beachten solltet, erklärt der Experte Nils im fünften Teil der Videoreihe „Projekt Marathon“.

Wie immer steht euch wieder eine Zusammenfassung der Tipps in PDF-Form zur Verfügung:

Ausrüstung

TEIL 6: KRAFTTRAINING

Im letzten Teil der Videoreihe „Projekt Marathon“ dreht sich alles um einen weiteren wichtigen Aspekt in der Marathonvorbereitung: das Krafttraining. Um die Muskulatur so zu stärken, dass der Körper die Anforderungen eines Marathonlaufs durchhält, müsst ihr euer Ausdauertraining unbedingt um genügend Krafteinheiten ergänzen. Mit Nils‘ effektiven Übungstipps seid ihr optimal vorbereitet für euren Wettkampf.

Die Tipps aus dem Video wurden für euch wieder in einem PDF zusammengestellt. Viel Spaß!

Krafttraining

RISIKEN AUSSCHLIESSEN: AB ZUM SPORTLER-CHECK-UP!

Wer sportlich durchstarten will oder ambitionierte Trainingsabsichten hat, tut gut daran, gesundheitliche Risiken auszuschließen. Der Sportmediziner kann erkennen, ob man körperlich für die geplante Herausforderung fit ist oder ob latente Erkrankungen vorliegen. Dabei führt ein Sportmediziner u.a. ein Belastungs-EKG durch und prüft so, ob strukturelle Störungen des Herzens vorliegen. Deshalb empfehlen wir, eine sportärztliche Untersuchung vorzunehmen, um alle Gesundheitsrisiken auszuschließen.

Für alle, die bei unserem Partner BKK Mobil Oil versichert ist, übernimmt die Krankenkasse einen Teil der Kosten für diesen sogenannten Sportler-Check-up. Möchtet ihr mehr über diese Leistung der BKK Mobil Oil erfahren, dann klickt hier.

BKK MOBIL OIL LAUFTREFF

Die BKK Mobil Oil liefert euch nicht nur Tipps und Informationen rund um das Thema Sport und Gesundheit, sondern bietet auch allen Interessierten die Möglichkeit aktiv zu sein. Unter professioneller Anleitung von erfahrenen Profi-Sportlern und Coaches lernen die BKK Mobil Oil Lauftreff-Teilnehmer, worauf man beim Laufen und im Training achten sollte und wie man dabei gesund und motiviert bleibt. Auch prominente Gäste aus Sport und Unterhaltung besuchen die BKK Mobil Oil Lauftreffs, um fit zu bleiben oder hilfreiche Tipps an das Laufteam weiterzugeben.

Alle Infos zum BKK Mobil Oil Lauftreff erfahrt ihr hier.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen – die Teilnahme ist kostenlos und offen für alle. Also kommt vorbei und bringt eure Freunde mit – Treffpunkt ist jeden Dienstag um 19.00 Uhr vor dem Fitness First, Glockengießerwall 3 (gegenüber Hauptbahnhof), 20095 Hamburg.