Der besondere G9-Gipfel: Alle Partnerstädte Hamburgs sind am Start!

By 15. April 2017Allgemein

Wenn am 23. April das Startsignal zum 32. Haspa Marathon Hamburg erklingt, sind unter den Teilnehmern auch neun Partnerstädte Hamburgs dabei. In insgesamt vier Marathon-Staffeln starten Ehrenläufer aus Chicago, Dar es Salaam, Dresden, Marseille, Leon, Osaka, Prag, Shanghai und St. Petersburg. Die interkulturelle Initiative findet unter der Schirmherrschaft der Hauptkirche St. Petri statt.

Alle Läufer, Sportbegeisterten und Fans des Haspa Marathons Hamburg sind zudem herzlich zum Gottesdienst in der Hauptkirche St. Petri eingeladen. Der Auftaktgottesdienst „DIE RUHE VOR DEM LAUF“ findet am Vorabend des Haspa Marathons Hamburg, Samstag, den 22. April 2017 um 18.00 Uhr statt. Hauptpastor em. Christoph Störmer und Pastor Rolf-Dieter Seemann stimmen mit musikalischer Unterstützung auf den großen Tag ein. Pastor em. Christoph Störmer ist selbst passionierter Läufer und läuft in einer von drei Staffeln mit, bei denen unsere Städtepartner dabei sind.

Interreligiöser Gottesdienst zum Haspa Marathon Hamburg

Leitung: Hauptpastor em. Christoph Störmer und Pastor Rolf-Dieter Seemann
Ort: Hauptkirche St. Petri an der Mönckebergstraße
Zeit:  22. April um 18.00 Uhr
Saxophon: Christoph Rink, Piano: Rainald Achilles