Hamburger Spitzenläufer beim Frankfurt Marathon

By 21. Oktober 2015Allgemein

Diesen Sonntag, am 25. Oktober, feiert die Marathon-Saison in Deutschland mit dem Frankfurt Marathon ihren Höhepunkt. Im Rahmen des Rennens werden auch die deutschen Meisterschaften ausgetragen.

Das Lauf Team Haspa Marathon Hamburg wird mit drei Athleten vertreten sein: Die Hamburger Arne Gabius, Mona Stockhecke und Andrea Diethers starten mit hohen Ambitionen und guten Erfolgsaussichten ins Rennen.

Arne Gabius ist das deutsche Aushängeschild im Marathonlauf. Sein Debüt beim Frankfurt Marathon im vergangenen Jahr war eine Sensation, als er in 2:09:32 Stunden durchs Ziel lief. Voller Selbstbewusstsein hat er nun angekündigt, dass er beim diesjährigen Marathon in Frankfurt den deutschen Marathonrekord (2:08:47 Stunden) brechen will.

arne-frankfurt-2014

Die schnelle Strecke in Frankfurt wollen auch Mona Stockhecke und Andrea Diethers vom Lauf Team Haspa Marathon Hamburg für eine neue persönliche Bestzeit nutzen. Mona Stockhecke hat das letzte Jahr berufsbedingt in den USA verbracht und freut sich, auf jene Strecke zurück zu kehren, auf der sie im letzten Jahr eine Bestzeit von 2:33:50 Stunden aufgestellt hat. Sie gilt neben Lisa Hahner (Run2Sky) als Favoritin im Rennen um den deutschen Meistertitel. Das gesundheitliche Tief, das sie während ihrer Frühjahrsvorbereitung plagte, hat sie überwunden. Im April musste sie noch kurzfristig ihren Start beim Haspa Marathon Hamburg absagen – das Training für Frankfurt konnte sie aber nach Plan durchziehen.

Mona_Zürich_quer

 

Ihre Teamkollegin Andrea Diethers feierte beim 30. Haspa Marathon Hamburg ihr Debüt und wurde Hamburger Marathonmeisterin. Frankfurt ist der erst zweite Marathonlauf ihrer Karriere – auch Andrea will die tollen Bedingungen in Frankfurt nutzen, um ihre Bestzeit von 2:44:24 Stunden zu verbessern.

FullSized (6)

Wir wünschen allen StarterInnen des Frankfurt Marathons 2015 erholsame Tage bis zum Rennen und alles Gute für den Wettkampftag!