Mockenhaupt holt sich den Halbmarathon-Titel

Damit hat Sabrina Mockenhaupt selbst nicht gerechnet: Nur eine Woche nach ihrem Sieg beim Berliner Halbmarathon holte sie sich in Hannover den deutschen Meistertitel über diese Distanz. Mit ihrer Siegerzeit von 1:10:54 Stunden pulverisierte sie auch ihren Hamburger Halbmarathonrekord um über eine Minute.

Die Athletin vom Lauf Team Haspa Marathon Hamburg hatte bis zuletzt an ihrem ehrgeizigen Vorhaben, zwei Halbmarathons in einer Woche zu laufen, gezweifelt. Ob es eine gute Idee war, ob sie sich bis zur Meisterschaft schnell genug erholen können werde? Die Antwort hat sie heute bekommen: Alles richtig gemacht. Nun kann sie sich bis zu ihrem Start beim Haspa Marathon Hamburg, wo sie das Women’s Race läuft erholen und ihren bereits 43. deutschen Meistertitel feiern.