Überraschung zur Wechselfrist: Mocki kommt nach Hamburg!

Im Rahmen der Pressekonferenz zum 32. Haspa Marathon Hamburg wurde das neue Top-Team des Vereins Lauf Team Haspa Marathon Hamburg bekannt gegeben. Für eine Riesenüberraschung sorgte Sabrina Mockenhaupt, als sie ihren Vereinswechsel nach Hamburg bekannt gab. „Mocki“, Deutschlands erfolgreichste Langstreckenläuferin und 42-fache deutsche Meisterin, startet ab Januar im Hamburger Top-Verein, dem auch Marathon-Rekordhalterin Mona Stockhecke, Hindernis-Ass Jana Sussmann sowie Olympia-Teilnehmerin Julia Bleasdale angehören.
„Endlich keine Einzelkämpferin mehr“, freute sich Mocki. Auch die gemeinsamen Team-Ziele wurden vorgestellt: Die Power-Frauen wollen die Straßenlaufszene aufmischen und haben drei Mannschaftsrekorde im Visier: Über 10km, Halbmarathon und Marathon. Diese Rekorde – sowie ihre individuellen Ziele auf dem Weg zur EM 2018 – sind das gemeinsame Projekt für die nächsten zwei Jahre.

Nach mehreren turbulenten Jahren und gesundheitlichen Rückschlagen hatte Mocki sich immer wieder hoch und zu starken Leistungen gekämpft. In Hamburg hofft sie auf einen Neuanfang und neue Herausforderungen. Beim 32. Haspa Marathon Hamburg am 23. April will Mocki im Women’s Race an den Start gehen.