Marathon-Wettbewerb: Preissprung in Kürze

By 16. Januar 2020Allgemein
Haspa Marathon Hamburg

Der Hauptwettbewerb – Marathon – des Haspa Marathon Hamburg verzeichnet knapp 11.000 Anmeldungen (5% Plus gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum) und steht damit kurz vor einem Wechsel in die letzte Preisstufe.
Aktuell sind die letzten 100 Startplätze der Preiskategorie – 90,-€ je Startplatz – im Angebot. Kurzentschlossene sollten sich sputen. Mit dem Erreichen der 11.000er Marke steigt die Startgebühr um 8,-€.

Zur Anmeldung geht es HIER

Daneben verzeichnen wir eine weitere eindrucksvolle Bestmarke. Für Das Zehntel, den Kinder- und Jugendlauf im Rahmen des Haspa Marathon Hamburg Wochenendes, sind am ersten Tag der Anmeldung (15. Januar) über 2.500 Meldungen eingegangen. Der mit 10.000 Startplätzen mittlerweile größte Nachwuchslauf in Deutschland war schon im Vorjahr ausgebucht und wird es angesichts der aktuellen Entwicklung erwartungsgemäß erneut sein. Für den Wettbewerb am Sonnabend, 18. April stehen drei Läufe – zwei für die Grundschulen, einer für weiterführende Schulen – auf dem Programm. Die Strecke führt in bewährter Weise über 4,2 Kilometer rund um die Hamburg Messe und durch die nahe Parkanlage Planten un Blomen.
Nähere Informationen unter: daszehntel.de

10.500!
Next Post