Philipp Pflieger startet in Hamburg – beim Haspa Marathon und im Lauf Team

By 4. Dezember 2019Allgemein

Der deutsche Langstreckenläufer Philipp Pflieger (32) wird beim Haspa Marathon Hamburg 2020 an den Start gehen und wechselt außerdem zum 1. Januar 2020 in das gleichnamige Lauf Team in der Hansestadt. Das gaben der Regensburger Läufer sowie Marathon Cheforganisator Frank Thaleiser heute im Rahmen eines Pressegesprächs in einer Filiale des Titelsponsors Haspa in der Hamburger Innenstadt bekannt.

„Ich freue mich sehr auf den Marathon, an den ich aus 2018 noch sehr gute Erinnerungen habe. In Hinblick auf die Olympia-Teilnahme 2020 werde ich dann natürlich noch eine Schippe drauflegen müssen, aber das Vertrauen der Veranstalter in mich und meine Arbeit und die Trainingsperspektive für das Frühjahr sind sehr stimmig und machen mich optimistisch, am 19. April in Hamburg erfolgreich zu laufen und die Zeitvorgaben für die Olympianorm von 2:11:30h zu erfüllen“, erklärte Philipp Pflieger.

Frank Thaleiser ergänzte: „Philipp und Haspa Marathon Hamburg – das passte schon damals zusammen, sportlich wie menschlich. Trotz des sportlich zuletzt für Philipp eher durchwachsenen Jahres 2019 sind wir der festen Überzeugung, dass wir für 2020 eine gemeinsame Erfolgsstory schreiben werden.“

Seinen Wohn- und Trainingsmittelpunkt wird Philipp Pflieger vorerst in seiner Wahlheimat Regensburg behalten, dennoch werden wir ihn sicher nicht erst wieder zum Marathonwochenende in der Hansestadt Hamburg begrüßen können!

Herzlich willkommen Philipp Pflieger!