Sabrina Mockenhaupt besucht Hamburg

Sabrina Mockenhaupt beim 33. Haspa Marathon Hamburg 2018.

Wenn „Mocki“ da ist, wird´s garantiert lustig, anstrengend und vor allem: Echt!

So war das auch als Sabrina Mockenhaupt am Dienstag beim BKK Mobil Oil Lauftreff an der Alster mitgemacht hat.

Gepostet von TrainingsZone am Mittwoch, 26. September 2018

 

Nach ihrem Start beim Wandsbeker Halbmarathon am Sonntag hatte sie sich entschieden, noch zwei Tage in Hamburg zu bleiben, um beim Lauftreff dabei sein zu können. „Es war kurz, knackig und schön“, schreibt sie auf Facebook. Mocki hat es in Hamburg so gut gefallen, dass sie sich vornahm, ihre „sportliche Heimat“, in der sie für das Laufteam Haspa Marathon Hamburg startet, zukünftig viel öfter zu besuchen.

 

Ihre Fans können sie spätestens beim Haspa Marathon Hamburg am 28. April 2019 erleben – auf welcher Distanz, steht noch offen.

Beim BKK Mobil Oil Lauftreff gab die Profi-Athletin den 50 gekommenen Sportlerinnen und Sportlern ihr Laufwissen weiter. Sie zeigte ihre Lieblingsübungen aus dem Lauf-ABC und erzählte Anekdoten aus ihrem Alltag.